Datenschutzbestimmungen

DATENSCHUTZRICHTLINIEN

Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Website. 80s Casual Classics respektiert Ihre Privatsphäre und verpflichtet sich, Ihre persönlichen Daten zu schützen. In diesem Datenschutzhinweis erfahren Sie, wie wir Ihre personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Website (unabhängig davon, von wo aus Sie sie aufrufen) pflegen und welche Datenschutzrechte Sie haben und wie Sie gesetzlich geschützt werden. Durch die Nutzung der Website akzeptieren Sie die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Vorgehensweisen.

 

1.Wichtige Informationen und wer wir sind

 

ZWECK DIESES DATENSCHUTZES

 

Diese Datenschutzerklärung soll Ihnen Informationen darüber geben, wie 80s Casual Classics Ihre persönlichen Daten durch Ihre Nutzung dieser Website sammelt und verarbeitet, einschließlich aller Daten, die Sie möglicherweise über diese Website bereitstellen.

 

Diese Website ist nicht für Kinder gedacht, und wir sammeln wissentlich keine Daten in Bezug auf Kinder.

 

Es ist wichtig, dass Sie diesen Datenschutzhinweis zusammen mit anderen Datenschutzhinweisen oder Hinweisen zur fairen Verarbeitung lesen, die wir unter bestimmten Umständen bei der Erhebung oder Verarbeitung personenbezogener Daten über Sie bereitstellen, damit Sie genau wissen, wie und warum wir Ihre Daten verwenden . Dieser Datenschutzhinweis ergänzt bestimmte Hinweise und soll diese nicht außer Kraft setzen.

 

Controller oder Prozessor

 

80s Casual Classics ist der für die Datenverarbeitung Verantwortliche und verantwortlich für Ihre persönlichen Daten (in dieser Datenschutzerklärung zusammenfassend als „80s Casual Classics“, „80scasualclassics.de“, „wir“, „uns“ oder „unser“ bezeichnet).

 

WIE MAN UNS KONTAKTIERT

 

Wir haben einen Datenschutzbeauftragten ernannt, der für die Beaufsichtigung von Fragen in Bezug auf diesen Datenschutzhinweis verantwortlich ist. Wenn Sie Fragen zu diesem Datenschutzhinweis haben, einschließlich Anfragen zur Ausübung Ihrer gesetzlichen Rechte, wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten. Die Kontaktdaten finden Sie unten.

 

Der Datenschutz-Manager

80s Casual Classics, 2 Triumph Way, Kempston, Bedford, MK42 7QB

email: sales@80scasualclassics.co.uk

KONTAKTIERE UNS - 01234 851681

 

Wir würden uns freuen, wenn wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen können. Bitte wenden Sie sich zunächst an uns.

 

Sie haben jederzeit das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu Datenschutzfragen einzureichen. In Großbritannien ist dies das Büro des Informationskommissars, www.ico.org.uk.

 

ÄNDERUNGEN DER DATENSCHUTZHINWEISE UND IHRER VERPFLICHTUNG, UNS ÜBER ÄNDERUNGEN INFORMIEREN

 

Wir überprüfen unsere Datenschutzbestimmungen regelmäßig. Aktualisierungen werden unter dieser URL veröffentlicht. Bitte überprüfen Sie die Richtlinien regelmäßig. Diese Version wurde zuletzt im Juni 2018 aktualisiert.

 

Es ist wichtig, dass die persönlichen Daten, die wir über Sie speichern, korrekt und aktuell sind. Es liegt in Ihrer Verantwortung, uns auf dem Laufenden zu halten, wenn sich Ihre persönlichen Daten während Ihrer Beziehung zu uns ändern.

 

LINKS VON DRITTANBIETERN

 

Diese Website kann Links zu Websites, Plug-ins und Anwendungen von Drittanbietern enthalten. Wenn Sie auf diese Links klicken oder diese Verbindungen aktivieren, können Dritte möglicherweise Daten über Sie sammeln oder weitergeben. Wir kontrollieren diese Websites Dritter nicht und sind nicht für deren Datenschutzerklärungen verantwortlich. Wenn Sie unsere Website verlassen, empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzbestimmungen aller von Ihnen besuchten Websites zu lesen.

 

2. Die Daten, die wir über Sie sammeln

 

Personenbezogene Daten oder personenbezogene Daten sind alle Informationen über eine Person, anhand derer diese Person identifiziert werden kann. Dies gilt nicht für Daten, bei denen die Identität entfernt wurde (anonyme Daten).

Wir können verschiedene Arten von personenbezogenen Daten über Sie sammeln, verwenden, speichern und übertragen, die wir wie folgt zusammengefasst haben:

Zu den Identitätsdaten gehören Vorname, Geburtsname, Nachname, Benutzername oder eine ähnliche Kennung, Familienstand, Titel, Geburtsdatum und Geschlecht.

Zu den Kontaktdaten gehören Rechnungsadresse, Lieferadresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummern.

Zu den Finanzdaten gehören Angaben zum Bankkonto und zur Zahlungskarte.

Zu den Transaktionsdaten gehören Angaben zu Zahlungen an und von Ihnen sowie weitere Angaben zu Produkten und Dienstleistungen, die Sie bei uns gekauft haben.

Zu den technischen Daten gehören die IP-Adresse (Internet Protocol), Ihre Anmeldedaten, Browsertyp und -version, Zeitzoneneinstellung und -ort, Browser-Plug-In-Typen und -Versionen, Betriebssystem und Plattform sowie andere Technologien auf den Geräten, mit denen Sie auf diese Website zugreifen.

Zu den Profildaten gehören Ihr Benutzername und Ihr Passwort, Ihre Einkäufe oder Bestellungen, Ihre Interessen, Vorlieben, Ihr Feedback und Ihre Umfrageantworten.

Nutzungsdaten enthalten Informationen darüber, wie Sie unsere Website, Produkte und Dienstleistungen nutzen.

Marketing- und Kommunikationsdaten umfassen Ihre Präferenzen beim Empfang von Marketing von uns und unseren Dritten sowie Ihre Kommunikationspräferenzen.

Wir können auch aggregierte Daten wie statistische oder demografische Daten für jeden Zweck sammeln, verwenden und weitergeben. Aggregierte Daten können aus Ihren personenbezogenen Daten abgeleitet werden, gelten jedoch gesetzlich nicht als personenbezogene Daten, da diese Daten Ihre Identität weder direkt noch indirekt preisgeben. Beispielsweise können wir Ihre Nutzungsdaten aggregieren, um den Prozentsatz der Benutzer zu berechnen, die auf eine bestimmte Website-Funktion zugreifen. Wenn wir jedoch aggregierte Daten mit Ihren personenbezogenen Daten kombinieren oder verknüpfen, um Sie direkt oder indirekt zu identifizieren, behandeln wir die kombinierten Daten als personenbezogene Daten, die gemäß dieser Datenschutzerklärung verwendet werden.

 

Wir sammeln keine besonderen Kategorien von personenbezogenen Daten über Sie (dies beinhaltet Angaben zu Ihrer Rasse oder ethnischen Zugehörigkeit, zu religiösen oder philosophischen Überzeugungen, zum Sexualleben, zur sexuellen Orientierung, zu politischen Meinungen, zur Gewerkschaftsmitgliedschaft, zu Ihrer Gesundheit sowie zu genetischen und biometrischen Daten). . Wir sammeln keine Informationen über strafrechtliche Verurteilungen und Straftaten.

 

WENN SIE PERSÖNLICHE DATEN NICHT ZUR VERFÜGUNG STELLEN

 

Wenn wir personenbezogene Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder aufgrund eines Vertrags, den wir mit Ihnen geschlossen haben, erheben müssen und Sie diese Daten nicht auf Anfrage bereitstellen, können wir den von uns abgeschlossenen Vertrag möglicherweise nicht ausführen oder versuchen, einen Vertrag mit Ihnen abzuschließen (Zum Beispiel, um Ihnen Waren oder Dienstleistungen anzubieten). In diesem Fall müssen wir möglicherweise ein Produkt oder eine Dienstleistung, die Sie bei uns haben, stornieren. In diesem Fall werden wir Sie jedoch benachrichtigen.

 

3. Wie werden Ihre personenbezogenen Daten erhoben?

 

Wir verwenden verschiedene Methoden, um Daten von und über Sie zu sammeln, unter anderem durch:

 

Direkte Interaktionen. Sie können uns Ihre Identitäts-, Kontakt-, Finanz-, Profil- und Marketingdaten mitteilen, indem Sie Formulare ausfüllen oder uns per Post, Telefon, E-Mail oder auf andere Weise antworten. Dies schließt personenbezogene Daten ein, die Sie angeben, wenn Sie:

 

Bewerben Sie sich für unsere Produkte oder Dienstleistungen;

Erstellen Sie ein Konto auf unserer Website;

Abonnieren Sie unseren Service oder Publikationen;

Bitte um Zusendung des Marketings an Sie;

Nimm an einem Wettbewerb, einer Werbeaktion oder einer Umfrage teil.

Registrieren Sie sich für eine Veranstaltung; oder

Geben Sie uns ein Feedback.

Automatisierte Technologien oder Interaktionen. Während Sie mit unserer Website interagieren, erfassen wir möglicherweise automatisch technische Daten zu Ihrer Ausrüstung sowie zu Suchaktionen und -mustern. Wir erheben diese personenbezogenen Daten mithilfe von Cookies, Serverprotokollen und anderen ähnlichen Technologien. Wir können auch technische Daten über Sie erhalten, wenn Sie andere Websites besuchen, auf denen unsere Cookies verwendet werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

 

Dritte oder öffentlich zugängliche Quellen. Wir können personenbezogene Daten über Sie von verschiedenen Dritten und öffentlichen Quellen wie folgt erhalten:

 

Technische Daten von folgenden Parteien:

 

(a) Analytics-Anbieter wie Google, die ihren Sitz innerhalb oder außerhalb des EWR haben können;

 

(b) Werbenetzwerke, die sich innerhalb oder außerhalb des EWR befinden können; und

 

c) Informationsanbieter suchen, die ihren Sitz innerhalb oder außerhalb des EWR haben können.

 

Kontakt-, Finanz- und Transaktionsdaten von Anbietern von technischen Dienstleistungen, Zahlungsdiensten und Lieferdiensten, die ihren Sitz innerhalb oder außerhalb des EWR haben können.

 

4. Wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden

 

GESETZLICHE GRUNDLAGE

 

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen. Es gibt eine Reihe gesetzlicher Grundlagen für die Verarbeitung personenbezogener Daten. In den meisten Fällen verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten unter folgenden Umständen:

 

Wo wir den Vertrag ausführen müssen, stehen wir kurz vor dem Abschluss oder haben einen Vertrag mit Ihnen geschlossen. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Daten dort verarbeiten, wo es für die Erfüllung eines Vertrags, an dem Sie beteiligt sind, erforderlich ist, oder dass Sie vor Abschluss eines solchen Vertrags Schritte auf Ihre Aufforderung hin unternehmen.

 

Sofern dies für unsere berechtigten Interessen (oder die eines Dritten) erforderlich ist, haben Ihre Interessen und Grundrechte keinen Vorrang vor diesen Interessen.

 

Dies bedeutet das Interesse unseres Geschäfts an der Führung und Führung unseres Geschäfts, damit wir Ihnen den besten Service / das beste Produkt und die beste und sicherste Erfahrung bieten können. Wir stellen sicher, dass wir mögliche Auswirkungen auf Sie (sowohl positive als auch negative) und Ihre Rechte berücksichtigen und ausgleichen, bevor wir Ihre personenbezogenen Daten für unsere berechtigten Interessen verarbeiten. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nicht für Aktivitäten, bei denen unsere Interessen durch die Auswirkungen auf Sie außer Kraft gesetzt werden (es sei denn, wir haben Ihre Einwilligung oder es ist gesetzlich vorgeschrieben oder gestattet).

 

Wo wir einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung nachkommen müssen. Dies bedeutet, dass Ihre personenbezogenen Daten dort verarbeitet werden, wo dies zur Einhaltung einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung erforderlich ist, der wir unterliegen.

 

Im Allgemeinen verlassen wir uns nicht auf die Einwilligung als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, außer in Bezug auf das Versenden von Direktmarketing-Mitteilungen Dritter per E-Mail oder SMS an Sie. Sie haben das Recht, Ihre Zustimmung zum Marketing jederzeit durch Kontaktaufnahme mit uns zu widerrufen. Links zum Abbestellen sind in jeder Marketingmitteilung enthalten. In der folgenden Tabelle finden Sie Informationen zu den rechtlichen Grundlagen, auf die wir uns stützen, um Ihre personenbezogenen Daten unter verschiedenen Umständen zu verarbeiten.

 

ZWECKE, FÜR DIE WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN VERWENDEN

 

Nachfolgend haben wir in Tabellenform beschrieben, auf welche Weise wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und auf welche Rechtsgrundlagen wir uns dabei stützen. Wir haben auch festgestellt, wo unsere berechtigten Interessen angebracht sind.

 

Beachten Sie, dass wir Ihre personenbezogenen Daten je nach dem spezifischen Zweck, für den wir Ihre Daten verwenden, für mehr als einen rechtmäßigen Grund verarbeiten können. Wenden Sie sich an uns, wenn Sie Einzelheiten zu den spezifischen rechtlichen Grundlagen benötigen, auf die wir uns bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stützen, sofern in der nachstehenden Tabelle mehrere Gründe aufgeführt sind.

 

Zweck / Tätigkeit

Art der Daten

Gesetzliche Grundlage für die Verarbeitung einschließlich der Grundlage des berechtigten Interesses

Um Sie als Neukunde zu registrieren

(a) Identität
(b) Kontakt

Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen

 

 


 Um Ihre Bestellung zu bearbeiten und zu liefern, einschließlich: (a) Zahlungen, Gebühren und Kosten zu verwalten (b) das uns geschuldete Geld einzuziehen und zurückzuholen

 

 




(a) Identität
(b) Kontakt
(c) Finanziell
(d) Transaktion

(e) Marketing und Kommunikation




(a) Vertragserfüllung mit Ihnen

(b) Notwendig für unsere berechtigten Interessen (um uns zustehende Forderungen einzutreiben)

 

Verwaltung unserer Beziehung zu Ihnen, einschließlich: (a) Benachrichtigung über Änderungen unserer Nutzungsbedingungen oder Datenschutzrichtlinien (b) Einholung von Meinungen und Rückmeldungen zu unseren Produkten und Dienstleistungen



(a) Identität
(b) Kontakt
(c) Profile
(d) Marketing und Kommunikation

 

 

 

 (a) Vertragserfüllung mit Ihnen

(b) Notwendig, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen

(c) Notwendig für unsere berechtigten Interessen (um unsere Aufzeichnungen auf dem neuesten Stand zu halten und zu untersuchen, wie Kunden unsere Produkte und Dienstleistungen nutzen)

 

 

Um sich für eine Veranstaltung anzumelden, füllen Sie eine Umfrage aus oder geben Sie Feedback und Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen

 

 



(a) Identität
(b) Kontakt
(c) Profile
(d) Usage
(e) Marketing und Kommunikation

 

 


(a) Vertragserfüllung mit Ihnen

(b) Notwendig für unsere berechtigten Interessen (zu untersuchen, wie Kunden unsere Produkte und Dienstleistungen nutzen, um sie zu entwickeln und unser Geschäft auszubauen)

Zur Verwaltung und zum Schutz unseres Geschäfts und dieser Website (einschließlich Fehlerbehebung, Datenanalyse, Testen, Systemwartung, Support, Berichterstellung und Hosting von Daten)

(a) Identität


(b) Kontakt
(c) Technisch

 

 

 

(a) Notwendig für unsere berechtigten Interessen (für die Führung unseres Geschäfts, die Bereitstellung von Verwaltungs- und IT-Diensten, die Informationssicherheit, die Verhinderung von Betrug und im Rahmen einer Unternehmensumstrukturierung oder einer Umstrukturierung der Gruppe)

(b) Notwendig, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen

Um relevante Website-Inhalte und Werbung an Sie zu liefern und die Wirksamkeit der Werbung, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, zu messen oder zu verstehen

 

 


(a) Identität
(b) Kontakt
(c) Profil
(d) Verwendung
(e) Marketing und Kommunikation (f) Technisch

 

Notwendig für unsere berechtigten Interessen (zu untersuchen, wie Kunden unsere Produkte und Dienstleistungen nutzen, um sie zu entwickeln, unser Geschäft auszubauen und unsere Marketingstrategie zu informieren)

 

 

 

Verwendung von Datenanalysen zur Verbesserung unserer Website, unserer Produkte und Dienstleistungen, unseres Marketings, unserer Kundenbeziehungen und unserer Erfahrungen



(a) Technisch
(b) Verwendung

 

 

 

Notwendig für unsere berechtigten Interessen (um Arten von Kunden für unsere Produkte und Dienstleistungen zu definieren, unsere Website auf dem neuesten Stand und relevant zu halten, unser Geschäft zu entwickeln und unsere Marketingstrategie zu informieren)

 

 

 

Um Ihnen Vorschläge und Empfehlungen zu Produkten oder Dienstleistungen zu unterbreiten, die für Sie von Interesse sein könnten

 

 

 

 

(a) Identität
(b) Kontakt
(c) Technisch
(d) Verwendung
(e) Profil

 


Notwendig für unsere berechtigten Interessen (um unsere Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln und unser Geschäft auszubauen)

 

MARKETING

 

Wir sind bestrebt, Ihnen eine Auswahl bezüglich der Verwendung bestimmter personenbezogener Daten zu bieten, insbesondere im Bereich Marketing und Werbung.

 

Wir können Ihre Identitäts-, Kontakt-, Technik-, Nutzungs- und Profildaten verwenden, um eine Ansicht darüber zu erhalten, was Sie unserer Meinung nach wünschen oder benötigen oder was für Sie von Interesse sein könnte. So entscheiden wir, welche Produkte, Dienstleistungen und Angebote für Sie relevant sein können (wir nennen dies Marketing).

 

Sie erhalten Marketingmitteilungen von uns, wenn Sie:

angeforderte Informationen von uns;

von uns gekaufte Produkte oder Dienstleistungen;

Sie haben uns Ihre Daten mitgeteilt, als Sie sich für eine Veranstaltung, einen Wettbewerb oder eine Werbeaktion angemeldet haben. hat uns Ihre Daten aus einem anderen Grund mitgeteilt;

und in jedem Fall haben Sie sich nicht dagegen entschieden, dieses Marketing zu erhalten.

 

DRITTANBIETER-MARKETING

 

Wir holen Ihre ausdrückliche Einwilligung ein, bevor wir Ihre personenbezogenen Daten für Marketingzwecke an ein Unternehmen außerhalb der Unternehmensgruppe weitergeben.

 

OPTING OUT

 

Sie können uns oder Dritte auffordern, das Senden von Marketingmitteilungen jederzeit einzustellen, indem Sie den Links zum Deaktivieren von Marketingmitteilungen folgen oder uns jederzeit unter sales@80scasualclassics.co.uk kontaktieren.

 

KEKSE

 

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er alle oder einige Browser-Cookies ablehnt oder Sie benachrichtigt, wenn Websites Cookies setzen oder auf Cookies zugreifen. Wenn Sie Cookies deaktivieren oder ablehnen, beachten Sie bitte, dass einige Teile dieser Website möglicherweise nicht mehr zugänglich sind oder nicht mehr ordnungsgemäß funktionieren. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien.

 

ÄNDERUNG DES ZWECKES

 

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke verwenden, für die wir sie erhoben haben, es sei denn, wir sind der Ansicht, dass wir sie aus einem anderen Grund verwenden müssen und dieser Grund mit dem ursprünglichen Zweck vereinbar ist.

 

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten für einen anderen Zweck verwenden müssen, werden wir Sie benachrichtigen und die Rechtsgrundlage erläutern, auf der dies möglich ist.

 

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihr Wissen oder Ihre Zustimmung unter Einhaltung der oben genannten Regeln verarbeiten können, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig ist.

 

5. Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

 

Unter Umständen müssen wir Ihre personenbezogenen Daten für die in der Tabelle in Absatz 4 angegebenen Zwecke an die unten angegebenen Parteien weitergeben.

 

Externe Dritte:

 

Dienstleister, die als Verarbeiter innerhalb oder außerhalb des EWR tätig sind und IT, Software as a Service (SaaS), Systemadministration und andere Dienste bereitstellen, die die Funktionen unseres Geschäfts unterstützen.

 

Professionelle Berater, die als Verarbeiter oder gemeinsame Prüfer fungieren, einschließlich Anwälte, Bankiers, Wirtschaftsprüfer und Versicherer mit Sitz innerhalb oder außerhalb des EWR, die Beratungs-, Bank-, Rechts-, Versicherungs-, Buchhaltungs- und ähnliche professionelle Dienstleistungen erbringen.

 

Dritte, an die wir möglicherweise Teile unseres Geschäfts oder unseres Vermögens verkaufen, übertragen oder verschmelzen. Alternativ können wir versuchen, andere Unternehmen zu erwerben oder mit ihnen zu fusionieren. Wenn sich in unserem Unternehmen etwas ändert, können die neuen Eigentümer Ihre personenbezogenen Daten auf die in diesem Datenschutzhinweis beschriebene Weise verwenden.

 

Steuerbehörden, Aufsichtsbehörden, öffentliche Stellen oder andere Parteien, die als gemeinsame Prüfer oder Verarbeiter tätig sind und ihren Sitz in Ländern haben, in denen 80s Casual Classics geschäftlich tätig ist und deren Offenlegung nach geltendem Recht erforderlich ist.

 

Wir fordern alle Dritten auf, die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu respektieren und sie gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zu behandeln. Wir gestatten unseren Drittanbietern nicht, Ihre personenbezogenen Daten für eigene Zwecke zu verwenden und gestatten ihnen nur, Ihre personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke und gemäß unseren Anweisungen zu verarbeiten.

 

6. Internationale Überweisungen

 

Einige unserer externen Dritten haben möglicherweise ihren Sitz außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR), sodass bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Daten außerhalb des EWR übertragen werden.

 

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten aus dem EWR übertragen, gewährleisten wir einen ähnlichen Schutz, indem wir sicherstellen, dass mindestens eine der folgenden Sicherheitsvorkehrungen getroffen wird:

 

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur an Länder, die von der Europäischen Kommission als ausreichend schutzwürdig für personenbezogene Daten eingestuft wurden. Weitere Einzelheiten siehe Europäische Kommission: Angemessenheit des Schutzes personenbezogener Daten in Nicht-EU-Ländern.

 

Wenn wir bestimmte Dienstleister einsetzen, können wir bestimmte von der Europäischen Kommission genehmigte Verträge verwenden, die personenbezogenen Daten den gleichen Schutz bieten, den sie in Europa genießen. Weitere Einzelheiten siehe Europäische Kommission: Musterverträge für die Übermittlung personenbezogener Daten an Drittländer.

 

Wenn wir Anbieter mit Sitz in den USA verwenden, können wir Daten an sie übertragen, wenn sie Teil des Datenschutzschilds sind, der einen ähnlichen Schutz für personenbezogene Daten vorschreibt, die zwischen Europa und den USA ausgetauscht werden. Weitere Einzelheiten finden Sie unter Europäische Kommission: EU-US Privacy Shield.

 

7. Datensicherheit

 

Wir haben geeignete Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um zu verhindern, dass Ihre personenbezogenen Daten versehentlich verloren gehen, verändert, offengelegt oder unbefugt verwendet werden. Darüber hinaus beschränken wir den Zugriff auf Ihre persönlichen Daten auf diejenigen Mitarbeiter, Vertreter, Auftragnehmer und andere Dritte, die ein geschäftliches Bedürfnis haben. Sie verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur gemäß unseren Anweisungen (wo wir der Datenverarbeiter sind) oder gemäß den Anweisungen des Datenverarbeiters (wo wir der Datenverarbeiter sind) und unterliegen der Geheimhaltungspflicht.

 

Wir haben Verfahren zur Behandlung von mutmaßlichen Verstößen gegen personenbezogene Daten eingerichtet und werden Sie und alle zuständigen Aufsichtsbehörden über Verstöße informieren, sofern wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

 

8. Vorratsdatenspeicherung

 

WIE LANG VERWENDEN SIE MEINE PERSÖNLICHEN DATEN FÜR?

 

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur so lange auf, wie dies zur Erfüllung der Zwecke, für die wir sie erhoben haben, erforderlich ist.

 

Um die angemessene Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten zu bestimmen, berücksichtigen wir die Menge, Art und Sensibilität der personenbezogenen Daten, das potenzielle Risiko eines Schadens durch unbefugte Verwendung oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten, die Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, unabhängig davon, ob Wir können diese Zwecke durch andere Mittel und die geltenden gesetzlichen Anforderungen erreichen. Einzelheiten zu den Aufbewahrungsfristen für verschiedene Kategorien personenbezogener Daten finden Sie in unserer Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung.

 

Unter Umständen können Sie uns auffordern, Ihre Daten zu löschen. Weitere Informationen finden Sie unter Ihre gesetzlichen Rechte.

 

Unter bestimmten Umständen anonymisieren wir Ihre personenbezogenen Daten (so dass sie nicht mehr mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können) für Forschungszwecke oder statistische Zwecke. In diesem Fall verwenden wir diese Informationen möglicherweise auf unbestimmte Zeit, ohne Sie darüber zu informieren.

 

9. Ihre gesetzlichen Rechte

 

Wo wir der Datenverantwortliche sind und unter bestimmten Umständen haben Sie folgende Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten:

 

Das Recht, den Zugang zu Ihren persönlichen Daten anzufordern (ein "Antrag auf Zugang zu betroffenen Personen"). Auf diese Weise können Sie eine Kopie der personenbezogenen Daten erhalten, die wir über Sie gespeichert haben, und überprüfen, ob wir sie rechtmäßig verarbeiten.

 

Das Recht, die Berichtigung der von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Auf diese Weise können Sie alle unvollständigen oder ungenauen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, korrigieren. Möglicherweise müssen wir jedoch die Richtigkeit der neuen Daten überprüfen, die Sie uns zur Verfügung stellen.

 

Das Recht, die Löschung Ihrer persönlichen Daten anzufordern. Auf diese Weise können Sie uns auffordern, personenbezogene Daten zu löschen oder zu entfernen, wenn kein wichtiger Grund für eine weitere Verarbeitung vorliegt. Sie haben auch das Recht, uns aufzufordern, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen oder zu entfernen, wenn Sie von Ihrem Widerspruchsrecht (siehe unten) Gebrauch gemacht haben, wenn wir Ihre Daten möglicherweise rechtswidrig verarbeitet haben oder wenn wir Ihre personenbezogenen Daten löschen müssen Befolgen Sie die örtlichen Gesetze. Beachten Sie jedoch, dass wir Ihrer Bitte um Löschung aus bestimmten rechtlichen Gründen, die Ihnen gegebenenfalls zum Zeitpunkt Ihrer Anfrage mitgeteilt werden, möglicherweise nicht immer nachkommen können.

 

Das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, wenn wir uns auf ein berechtigtes Interesse stützen (oder auf ein berechtigtes Interesse Dritter) und wenn Ihre besondere Situation Sie dazu veranlasst, der Verarbeitung aus diesem Grund zu widersprechen, wie Sie es fühlen Auswirkungen auf Ihre Grundrechte und -freiheiten. Sie haben auch das Recht zu widersprechen, wo wir Ihre personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke verarbeiten. In einigen Fällen können wir nachweisen, dass wir berechtigte Gründe haben, Ihre Informationen zu verarbeiten, die Ihre Rechte und Freiheiten außer Kraft setzen.

 

Das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu beantragen. Auf diese Weise können Sie uns bitten, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in den folgenden Szenarien auszusetzen: (a) Wenn Sie möchten, dass wir die Richtigkeit der Daten überprüfen. (b) wenn unsere Verwendung der Daten rechtswidrig ist, Sie jedoch nicht möchten, dass wir sie löschen; (c) wo wir die Daten speichern müssen, auch wenn wir sie nicht mehr benötigen, da Sie sie benötigen, um rechtliche Ansprüche geltend zu machen, auszuüben oder zu verteidigen; oder (d) Sie haben unserer Verwendung Ihrer Daten widersprochen, wir müssen jedoch prüfen, ob wir zwingende berechtigte Gründe für die Verwendung dieser Daten haben.

 

Oben